Gemischtes Turnier in Hannover für frischbebackenes TTC-Equality-B-Paar

(jk) KURZBERICHT – Bei der Rainbow Trophy 2007 in Hannover waren 11
Frauenpaare und 10 Männerpaare im Standard am Start. Unser
frischgebackenes TTC-Paar Jana Klein und Barbara Koch konnte sich
darüber freuen, dass sie es das 3. Mal hintereinander in der
Sichtungsrunde in die B-Klasse schafften. Somit dürfen sie sich als
Equality-B-Paar bezeichnen. Leider konnten sie trotz leiser und
lautstarker Unterstützung durch Vereinsmitglieder (DANKE) im weiteren
Verlauf des Wettkampfes nicht ganz an die Leistungen der beiden
vorangegangenen Turniere anschließen, am 27.09. 2007 in Wien 2. Platz
in der B-Klasse und am 06.10.2007 in Köln 1. Platz in der B-Klasse und
6. Platz in der A-Klasse. Nach der Vorrunde schieden sie bereits aus
und mußten sich mit dem 8. Platz zufriedengeben. Aber nach dem Turnier
ist vor dem Turnier und so wird bereits fleißig für die 3. Nordic Open
am 30.12.2007 in Kopenhagen trainiert. Die Rainbow Trophy 2007 gewannen
die amtierenden deutschen Meister der Männerpaare Detlef Müller und
Horst Droste von Pink Ballroom Berlin.
Anm. des Webmasters: Der TTC
hat mit Euch gemeinsam neues Terrain beschritten und wir sind stolz auf
Euch, freuen uns mit Euch über Eure bisherigen Erfolge und gratulieren
herzlich! Zum Jahresabschluss in Kopenhagen drücken wir fest die Daumen!