Ehepaar Polzin ist niedersächsischer Vizemeister

Die niedersächsische Landesmeisterschaft für die D-, C- und B-Klasse der Senioren I fanden am 8. März 2008 in Oldenburg statt. Natürlich hatten sich auch die TTC-ler Ulrike und Markus Polzin auf die Reise gemacht. Und die lange Anfahrt sollte belohnt werden. So präsentierten sich beide bereits in der Vorrunde von ihrer besten Seite und zogen daher souverän und verdient in das Finale ein. Dort lieferten sie sich mit einem Paar aus Braunschweig einen spannenden Kampf um den Titel. Leider konnten sie sich am Ende nicht ganz durchsetzen, so dass sie das Turnier der Senioren I B mit dem zweiten Platz beendeten. Ulrike und Markus, die erst Anfang des Jahres nach einer längeren Pause wieder – erfolgreich – in das Turniergeschehen eingestiegen sind, freuten sich jedoch riesig über den Vizemeistertitel. Mit Ihnen freut sich der TTC und wünscht für die zukünftigen Monate – insbesondere für den privaten Bereich – alles Liebe und Gute.