Tanzturnier: TTC Herbstfestival am 22.10.2017

Das zweite Nachwuchstänzer-Festival folgt im Herbst!

Ein weiteres Mal in 2017 eröffnen wir die Tanzfläche für die Nachwuchstänzer der D- und C-Klassen. Diesmal können die Turnier-Nachwuchspaare im Oktober ihre sehenswerten Choreographien präsentieren. In unterschiedlichen Alters- und Leistungsklassen der Jugend- & Hauptgruppen treten sie in den Standard– (Langsamer Walzer, Tango, Slowfoxtrott und Quickstep) und den lateinamerikanischen Tänzen Samba, Rumba, Cha-Cha-Cha und Jive) in Turnieren gegeneinander an und stellen sich den strengen Wertungsrichtern, die besonders auf Takt- und Musikgefühl, die Balance, den Bewegungsablauf und die Charakteristik der jeweiligen Tänze wert legen.

Es starten die folgenden Klassen:
(Achtung aktualisierte Startzeiten)

11:00 Jugend D Latein
11:30 Jugend C Latein
12:00 Hauptgruppe D Latein
13:00 Hauptgruppe C Latein
14:00 Hauptgruppe D Standard
14:45 Hauptgruppe & Hauptgruppe II C Standard
15:30 Hauptgruppe II D Standard

Das TTC Herbstfestival 2017 findet am 22. Oktober ab 10:30 Uhr (Turnierstart 11:00 Uhr) im großen Saal unseres Vereinsheims statt. Alle Tanzsportbegeisterten, Hobbytänzer und Tanzinteressierten sind eingeladen, den tänzerischen Nachwuchs kräftig anzufeuern, denn wie immer lässte es sich mit einer großen Portion Applaus gleich viel besser Tanzen!

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Eintritt: 5 EUR / Besucher
Startgebühr: 5 EUR / Turnierpaar

Veranstaltungsort
Vereinsheim des Postsportvereins Hannover e.V.
Bischofsholer Damm 121, 30173 Hannover.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Stadtbahnlinie 6: Haltestelle Kinderkrankenhaus auf der Bult.
Bus Linie 370: Haltestelle Kinderkrankenhaus auf der Bult
Die Abfahrts- und Linienpläne könnt ihr unter www.gvh.de planen.

PKW:
Anfahrt über Messeschnellweg (B3), Abfahrt Hannover Bult. Weiter auf Bischofsholer Damm Richtung stadteinwärts.

Parken:
Hauseigener Parkplatz direkt vor dem Vereinsheim. Einige Parkplätze an der Straße, sowie ein großzügiger öffentlicher Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite nahe dem Kinderkrankenhaus auf der Bult.