Gelb-Weisser Tänzer ist Vizeweltmeister: erfolgreich bei der Braunschweiger A-Formation

Standardtanz-Formation des Braunschweiger Tanz-Sport-Club e.V. – gelb-weisser Tänzer ist mit an Board

Das A-Team des BTSC ist mit einer neuen sehr beeindruckenden Choreographie “Light & Darkness” wieder stark in die neue Tanzsportsaison gestartet. Als amtierender Vizeweltmeister bestreitet das spitzenmäßige Team zur Zeit die laufende Bundesligasaison und tourt durch die Bundesrepublik. Mit im Team am Start ist seit dem vergangenen Sommer auch unser gelb-weisser Tänzer & Leistungssportbeauftragter Felix Golch.

Felix Golch und Formationspartnerin Felicitas Voss (Foto privat)

Mit einem spektakulären Start in das Geschehen des Formationstanzens, hat er bereits in den wenigen Monaten seit seinem ersten Turnierstart bereits die ganz großen Flächen betreten. So präsentierte das Team von Trainer Rüdiger Knaack die neue Choreo auf der Deutschen Meisterschaft der Formationen 2017, und ertanzte sich gleich im Anschluss auf der Weltmeisterschaft der Formationen 2017 mit einem sehr knappen Ergebnis zum Turniersieg den Vizeweltmeistertitel: WM Silber!

Der Einstieg in die Mannschaft war eine ganz besondere Herausforderung für Felix. Bisher war er sehr erfolgreich auf das Standard- (A-Klasse) und Latein (C-Klasse) Einzel-Turniertanzen fokussiert und hat sich mit dem Start in das Formationstanzen ein sehr ambitioniertes Ziel gesetzt.

Die zahlreichen Trainingseinheiten (4-6 Mal pro Woche), Trainingslager & Privatstunden für die er regelmäßig nach Braunschweig pendelt haben sich also gelohnt. Mit seiner Formationspartnerin steht ihm seit Trainingsbeginn sogar auch eine ehemals gelb-weisse Tänzerin zur Seite: Felicitas Voss ist eine erfahrene Formationsdame und ist bereits seit Jahren im Braunschweiger Formationsgeschehen fester Bestandteil.

A-Formation des Braunschweiger TSC (Foto: Braunschweiger Tanzsportclub e.v.)

Wer Felix und das A-Team live sehen will hat noch ein paar Gelegenheiten: Dieses Wochenende liegt das nächste Bundesligaturnier auf ihrem Weg: diesmal geht es nach Göttingen. Und auch dieses Mal geht um nicht weniger als die Bestleistung.  Höhepunkt der Saison wird das Heim- und Abschlussturnier in der Braunschweiger Volkswagenhalle am 10.03.2018. Tickets sind über die Webseite des BTSC erhältlich.

Wir wünschen Felix und dem gesamten Team von Rüdiger Knaack alles erdenklich Gute und viel Erfolg – wir fiebern mit!

Viel Spaß – toi toi toi!
Deine gelb-weissen Tänzer aus Hannover!

 

Fotos und Infos zur Braunschweiger A-Formation: